Schlagwort: Dialog

Dies sind die Meldungen zum Schlagwort Dialog

Schlagwortfilter entfernen

29.08.2017 Projekt

„The Generation After…“ – Internationales Sommer-Workcamp in der KZ-Gedenkstätte Neuengamme 2017

Am 26. September 2017 reisten die diesjährigen Teilnehmer*innen des internationalen Sommer-Workcamps, welches in Kooperation mit dem Service Civil International (SCI) stattfindet, in der KZ-Gedenkstätte Neuengamme an. Die Teilnehmer*innen, zwei Teamer*innen und die zwei Betreuer*innen des SCI kommen aus Deutschland, Italien, Polen, Portugal, Spanien, Tschechien und der Ukraine und werden die KZ-Gedenkstätte für zwei Wochen mit unterstützen. Weiterlesen

09.05.2017 Gedenkveranstaltung

Bericht über die internationalen Gedenkveranstaltungen 2017

Anlässlich des 72. Jahrestages des Kriegsendes und der Befreiung der Konzentrationslager am 3. Mai 2017 organisierte die KZ-Gedenkstätte Neuengamme eine internationale Gedenkfeier, an der auch neun Überlebende aus verschiedenen Ländern teilnahmen. Teil des Programms war auch ein Treffen von Angehörigen ehemaliger Häftlinge des KZ-Neuengamme und seiner Außenlager, das dritte Forum „Zukunft der Erinnerung“ sowie öffentliche Gespräche mit Zeitzeuginnen und Zeitzeugen. Weiterlesen

21.11.2016 Bericht, Ausstellung

Ausstellungseröffnung: "Vernichtungsort Malyj Trostenez" in St. Katharinen

Die Wanderausstellung "Vernichtungsort Malyj Trostenez. Geschichte und Erinnerung" behandelt den Massenmord an mindestens 60 000 Menschen durch NS-Kommandos im Lager Malyj Trostenez und den umliegenden Wäldern von Schaschkowka und Blagovśćina bei Minsk in Belarus von 1942 bis 1944. Die Ausstellung wurde am 8. November 2016 in der Hamburger St.-Katharinen-Kirche eröffnet - dem Datum, an dem 75. Jahre zuvor erstmals Hamburger Juden nach Minsk deportiert wurden. Weiterlesen

31.08.2016 Veranstaltung, Projekt

Internationales Workcamp

Gemeinsam von der KZ-Gedenkstätte Neuengamme, dem Freundeskreis der Gedenkstätte und dem Service Civil International (SCI) wurde vom 13. bis 27. August auf dem Gelände der KZ-Gedenkstätte ein internationales Workcamp veranstaltet. Zwei Wochen lang wohnten auf dem Gelände der KZ-Gedenkstätte rund 20 Frauen und Männer zwischen 17 und 62 Jahren, die aus Italien, Kirgisistan, Polen, Russland, Serbien, dem Baskenland, Taiwan, der Türkei, der Ukraine und Deutschland kamen. Weiterlesen

27.06.2016 Nachricht

Kooperationen vereinbart mit russischen Partnern

Der Leiter des Studienzentrums der KZ-Gedenkstätte Neuengamme, Dr. Oliver von Wrochem, vereinbarte in Russland mit der stellvertretenden Direktorin des Deutschen Historischen Instituts in Moskau Dr. Sandra Dahlke und Dr. Natalia Timofeeva, Leiterin des Regionalzentrums für Oral History (Региональный центр устной истории в г. Воронеж) des Voronezh Institute of High Technologies in Woronesch, zukünftig enger zu kooperieren. Weiterlesen

01.09.2015 Projekt

Neuer Blog „Reflections on Family History Affected by Nazi Crimes"

Vor vier Monaten haben wir während des Forums „Zukunft der Erinnerung“ angeregt diskutiert, neue Ideen entwickelt und die Basis für neue Projekte errichtet. Heute möchten wir Sie über neue Möglichkeiten informieren, diesen vielversprechenden Austausch fortzusetzen. Weiterlesen

10.06.2015 Gedenkveranstaltung, Konferenz

Das erste Forum „Zukunft der Erinnerung“

Das erste Forum „Zukunft der Erinnerung“ [hier ein ausführlicher Bericht: Rückblick] brachte am 5. und 6. Mai 2015 insgesamt 100 Menschen aus vierzehn...

Weiterlesen

13.05.2015 Gedenkveranstaltung, Konferenz

Ein Rückblick auf das Forum „Zukunft der Erinnerung“

Das Forum „Zukunft der Erinnerung“ brachte am 5. und 6. Mai 2015 insgesamt 100 Menschen aus der Ukraine, Belarus, Polen, Frankreich, den Niederlanden, Belgien, Slowenien, Tschechien, Ungarn, Dänemark, Deutschland, Israel, den USA und Südafrika zusammen. Anwesend waren Kinder, Enkel und Urenkel ganz verschiedener Gruppen ehemaliger KZ-Häftlinge, darunter jüdischer Verfolgter, politisch Verfolgter und ehemaliger Zwangsarbeiter aus Osteuropa, die teilweise erstmals miteinander in einen Dialog traten. Wichtig war allen, die Vielfalt der familiären Hintergründe sichtbar werden zu lassen. Weiterlesen

30.03.2015 Gedenkveranstaltung

Veranstaltungen zum 70. Jahrestag des Kriegsendes und der Befreiung der Konzentrationslager

Liste der Veranstaltungen der KZ-Gedenkstätte Neuengamme zwischen dem 28. April und 6. Mai 2015 Weiterlesen

Schlagworte: Dialog (9)